Home
Abteilungen
Jahnhalle
TV-Kurier
Vorstand
Infos
Links

Sitemap

Vereinsgeschichte










Turnverein Weil 1884 e.V.

Ballspiele für Kinder

 

Ballspiele für Kinder
Übungsleiter Peter Stell, tel. 07621/73367,
email: pstell@freenet.de

 
Di., 16.00 - 17.00 Uhr Kinder 4-6 Jahre Jahnhalle
Di., 14.15 - 15.45 Uhr Kinder 6-8 Jahre Jahnhalle
Mi., 16.30 - 18.00 UhrKinder 8-11 JahreJahnhalle

Trainingsbeginn für Ballspiele für Kinder (7.1.2017)

Mit Beendigung der Winterferien beginnt auch wieder das Training der Ballspielabteilung für Kinder beim TV Weil. Die Gruppe der 4-6 Jährigen hat noch Plätze frei. Vor allem fehlen derzeit Mädchen. Die Gruppe der 6-8 Jährigen, frei für alle Schulen, trainiert zusammen mit der Kooperation Schule-Verein, die der TV Weil mit den 1. und 2. Klassen der Tschamberschule betreibt. Hier sind momentan noch einzelne Plätze frei. Ebenfalls können Buben und Mädchen bei der Gruppe 8-12 Jahre teilnehmen, wo gleichzeitig eine Grundsausbildung im Jugendfaustball angeboten wird.

Die Trainingszeiten sind:

Gruppe 4-6 Jahre: Dienstag, 16.00-17.00 Uhr. Gruppe 6-8 / Schul AG: Dienstag, 14.15-15.45 Uhr.

Gruppe 8-12 Jahre: Mittwoch, 17.30-19.00 Uhr. 

Alle Trainingseinheiten finden in der Jahnhalle statt. Interessierte Kinder sind gerne zu einem Probetraining eingeladen. Weitere Auskünfte erteilt Peter Stell, Tel 07621-73367.

Ballspiele im neuen Schuljahr

basp

 
Nach den Sommerferien haben die Ballspieler des TV Weil wieder ihr Training aufgenommen. 

Zum einen startet am kommenden Dienstag die Kooperation Tschamberschule – TV Weil für Erst- und Zweitklässler um 14.15 – 15.45 Uhr in der Jahnhalle, zum anderen trainieren auch die Jüngsten, die 4 – 6 Jährigen, ebenfalls in der Jahnhalle um 16.00 – 17.00 Uhr. Die Kooperation ist auch offen für Kinder anderer Schulen, die ebenfalls herzlich eingeladen sind, an einem Probetraining teil zu nehmen. 

Es werden Ballspiele aller Art geboten, ebenso wie Ballschulung und Konditionsübungen. Näheres ist unter 07621-73367 oder Mail: pstell@freenet.de zu erfahren.


Ballspiele für Kinder in Fasnachtszeit
ball

Mit Beendigung der Winterferien beginnt auch wieder das Training der Ballspielabteilung für Kinder beim TV Weil. Die Gruppe der 4-6 Jährigen hat noch Plätze frei. Vor allem fehlen derzeit Mädchen. Die Gruppe der 6-8 Jährigen, frei für alle Schulen, trainiert zusammen mit der Kooperation Schule-Verein, die der TV Weil mit den 1. und 2. Klassen der Tschamberschule betreibt. Hier sind momentan nur noch einzelne Plätze frei. Ebenfalls können Buben und Mädchen bei der Gruppe 8-12 Jahre teilnehmen, wo gleichzeitig eine Grundsausbildung im Jugendfaustball angeboten wird.

Allerdings wird auf die derzeit erschwerte Trainingszeit während der Fasnacht hingewiesen. Die Jahnhalle ist an folgenden Tagen wegen Veranstaltungen geschlossen:

Vom 21.01. bis 29.01 sowie vom 12.02. bis 17.02.2016. Die Trainingszeiten sind:

Gruppe 4-6 Jahre: Dienstag, 16.00-17.00 Uhr. Gruppe 6-8 / Schul AG: Dienstag, 14.15-15.45 Uhr.

Gruppe 8-12 Jahre: Mittwoch, 16.30-18.00 Uhr. Alle Trainingseinheiten finden in der Jahnhalle statt. Interessierte Kinder sind gerne zu einem Probetraining eingeladen. Weitere Auskünfte erteilt Peter Stell, Tel 07621-73367.

 

Ballspielabteilung des TV Weil nimmt das Training wieder auf  (13.11.2015)

Nach den Herbstferien und der fasnachtsbedingten Schließung der Jahnhalle (11.11.) nehmen die Ballspielabteilungen des TV Weil ihr Training am kommenden Dienstag, 17.11.2015, wieder auf. Zunächst trainieren um 14.15 Uhr die „Kooperation Schule-Verein“ (Tschamberschule / TV Weil) für 1. und 2.  Klassen zusammen mit der Ballspielabteilung für Kinder 6-8 Jahre, offen für alle Schulen. Danach, um 16.00 trainieren die 4-6 jährigen Kinder. Betreut werden sie jeweils von drei Übungsleitern.

Gerne dürfen auch weitere interessierte Kinder teilnehmen, die Spaß am Ballspiel haben. Einfach vorbei schauen und ein Probetraining mitmachen. Für ältere Kinder (8-10 Jahre) bietet die Abteilung auch ein Training am Mittwoch, ab 16.30 Uhr an. Auskunft erteilt Peter Stell, 07621-73367. Weiteres ist auch unter www.tvweil1884.de zu erfahren.

Ballspiel-Gruppen formieren sich nach den Ferien neu (09.09.2015)

d<gfr<

Mit Beendigung der Schulferien beginnt auch wieder das Training der Ballspielabteilung für Kinder beim TV Weil. Zunächst beginnen am Dienstag, 15. September, die Jüngsten 4-6 Jahre. Sie starten wie gewohnt um 16.00 Uhr in der Jahnhalle.

Die Gruppe 6-8 Jahre beginnt eine Woche später (22.09.2015) zusammen mit der Schul-AG in Kooperation Tschamberschule – TV Weil um 14.15 – 15.45 Uhr, ebenfalls in der Jahnhalle. Geboten werden wieder Ballschulung, Ballspiele, Konditionstraining und allgemeine Spiele. Selbstverständlich dürfen auch Kinder anderer Schulen am Training teil nehmen. Wer will, kann bereits am 15.09. mal bei den 4-6 Jährigen reinschnuppern. Betreut werden die Kinder jeweils von drei Übungsleitern.

Ballspiel-Gruppen nach den Fasnachtsferien (27.02.2015)

Nach der fasnachtsbedingten Pause nehmen die Ballspieler 4-6 Jahre des TV Weil und die Ballspiel-AG der ersten und zweiten Klasse der Tschamberschule / TV Weil das Training wieder regelmäßig auf. Trainiert wird wie gewohnt um 14.15 – 15.45 Uhr (Ball-AG) und 16.00 – 17.00 Uhr der Ballspielkinder 4-6 Jahre. Selbstverständlich können derzeit weitere Kinder, auch von anderen Schulen, ein Probetraining absolvieren. Für die Trainingsstunden stehen drei Übungsleiter/-innen zur Verfügung. Das Angebot umfasst allgemeine Ballschulung bis hin zu Spielen verschiedener Sportarten. Für Rückfragen steht Peter Stell, 07621-73367 zur Verfügung.
 

Ballspiel-Gruppen im Neuen Jahr (10.01.2015)

Die Mitte September 2014 in Angriff genommene Ballspiel-AG Tschamberschule – TV Weil der ersten und zweiten Klassen läuft recht ordentlich. Nachdem sich die große Zahl der Kinder erwartungsgemäß leicht verringert hat, kann nun auch zielgerichteter trainiert werden. Die zu Beginn mit nahezu 35 Kindern für die Räumlichkeiten der Jahnhalle fast nicht mehr überschaubare Gruppe hat sich mittlerweile auf etwa 20-22 Kinder normalisiert. Es sei erwähnt, dass auch Kinder anderer Schulen teilnehmen dürfen. Im Trainings-Vordergrund steht die Schulung im Umgang mit einem Ball, Schwerpunkt Werfen und Fangen. Hinzu kommen Lauf- und Ballspiele. Drei Übungsleiter stehen derzeit zur Verfügung, darunter Michelle Kohler aus Weil, die ein freiwilliges Soziales Jahr beim TV Weil absolviert. Trainiert wird jeweils am Dienstag von 14.15 – 15.45 Uhr in der Jahnhalle.

Angeschlossen an die Ballspiel-AG trainieren die Jüngsten, Kinder von 4 – 6 Jahren, von 16.00 – 17.00 Uhr. Auch hier steht das Erlernen mit dem Umgang verschiedener Bälle im Vordergrund. 

Wegen der kommenden Fasnachtsveranstaltungen sei noch darauf hingewiesen, dass die Jahnhalle sowohl am  27.01. und 03.02., als auch am 17.02. und 24.02.2015 geschlossen bleiben muss. Eine Ausweichhalle kann leider nicht angeboten werden, da die städtischen Hallen voll belegt sind. Infos sind unter Tel. 07621-73367  erhältlich.

balsp 











Zielübungen in den Korbballkorb



Ballspiel-Kooperation  TV Weil - Karl-Tschamber-Schule (23.10.2014)

kts  Bild: Ballspiel-AG TV Weil - Tschamberschule

Die Mitte September in Angriff genommene Ballspiel-AG Tschamberschule – TV Weil der ersten und zweiten Klassen ist sehr gut angenommen worden. Mittlerweile nehmen im Durchschnitt etwa 30 Kinder am Training in der Jahnhalle teil. Teilnehmen dürfen auch Kinder anderer Schulen, doch können im Moment aus Platzgründen kaum noch Kinder aufgenommen werden. Im Trainings-Vordergrund steht die Schulung im Umgang mit einem Ball, Schwerpunkt Werfen und Fangen. Hinzu kommen Lauf- und Ballspiele. Drei Übungsleiter stehen derzeit zur Verfügung, darunter eine junge Dame, die für ein Jahr ein freiwilliges Soziales Jahr beim TV Weil absolviert.

Es sei noch darauf hingewiesen, dass während den Herbstferien kein Training stattfindet. Ebenso fällt das Training am 11.11.2014 wegen Belegung der Jahnhalle aus. Infos sind unter Tel. 07621-73367 erhältlich.

 Peter Stell

Kooperation mit der Karl-Tschamber-Schule läuft vielversprechend an

Die Kinder 6-8 (Gruppe 2) wurden für die erste Phase einer Kooperation mit der Kar-Tschamber-Schule als ilot-Gruppe ausgewählt. Weil die Gruppe aufgrund von natürlicher Fluktuation und altersbedingten Abgänge eher überschaubar klein geworden war, hatte sie Peter Stell für die angestrebte Kooperation ins Gespräch gebracht.

Nach den ersten beiden Nachmittagen ist der Erfolg dieser Idee nicht von der Hand zu weisen. Etwa 28 bis 30 Kinder der ersten beiden Klassenstufen der KTS haben sich in der Jahnhalle eingefunden und beteiligen sich eifrig an den Ballsport-Übungen. Mit seinen zwei Assistenten bringt Peter Stell auch so eine große Gruppe über die Runden.

 

Training nach dem Schulbeginn (07.09.2014)

Die Abteilung Ballspiele des TV Weil wird nach den Ferien das Training probeweise mit geänderten Anfangszeiten beginnen. Nachdem die Gruppe 6-8 Jahre hauptsächlich durch Übertritte zur nächsten Altersgruppe stark dezimiert wurde, ist ein Neuaufbau nötig. Hierzu wurde mit der Tschamberschule eine Ballsport-AG abgesprochen, die Kinder der ersten und zweiten Klasse anspricht. Das Training erfolgt unmittelbar nach der Kernzeit der Schule und findet in der Jahnhalle statt.

Folgende Trainingszeiten sind zu beachten: Kinder 4-6 Jahre (Gruppe 1) trainieren ab Dienstag, 16.09. neu um 16.00 – 17.00 Uhr. Die Kinder 6 – 8 Jahre (Gruppe 2) der Ballsport-AG trainieren ab Dienstag, 23.09. um 14.15 – 15.45 Uhr. Hier können selbstverständlich auch Kinder anderer Schulen teil nehmen. Die Gruppe 3, Kinder von 8 – 10 Jahre trainieren nach wie vor ab Mittwoch, den 17.09. ab 16.30 – 18.00 Uhr, ebenfalls in der Jahnhalle. Der Übergang zwischen den einzelnen Gruppen ist fließend und abhängig vom körperlichen Vermögen. Geboten werden zunächst Ballschulungen, verbunden mit den verschiedensten Ball- und Laufspielen etlicher Ballsportarten. Über eine zahlreiche Teilnahme würden sich die jeweils drei Trainer und Betreuer freuen.

Weitere Auskünfte sind bei Peter Stell, Telefon 07621-73367 zu erfahren.

Peter Stell

sofe

Im Bild sind die Jüngsten beim Korbball-Zielwurf zu sehen. (Original in besserer Qualität)

 

Training nach den Pfingstferien (14.06.2014)

Die Abteilung Ballspiele des TV Weil hat seine Gruppen turnusgemäß neu zusammen gestellt. Etliche der Kinder wechseln altershalber zu der nächsten Altersgruppe. Nach Pfingsten wird in neuer Zusammensetzung trainiert, um gegebenenfalls noch Änderungen vornehmen zu können. Hierdurch werden in allen Gruppen wieder Plätze frei für interessierte Kinder, die mal an einem Probetraining teilnehmen wollen. Angeboten werden verschiedene Lauf- und Ballspiele in den Grundformen des Handball, Basketball, Leichtathletik, Faustball und etliches mehr.

Trainiert wird jeweils am Dienstag oder Mittwoch in drei Einheiten. Zunächst beginnen am Dienstag um 15.30 – 16.30 Uhr die Jüngsten von 4 – 6 Jahren. Danach trainieren die 6 – 8 Jährigen von 16.40 -  18.00 Uhr. Die vor kurzem gebildete Gruppe der 8 – 10 Jährigen hat ihre Übungsstunden am Mittwoch von 16.30 – 18.00 Uhr. Das Training für Mädchen und Buben findet in der vereinseigenen Jahnhalle statt. Für alle Gruppen, vor allem die 4 – 6 Jährigen, werden noch Mädchen und Buben mit Freude am Ballspiel gesucht. Auskunft kann direkt in den Trainingseinheiten bei einem Probetraining bei Peter Stell, Telefon 07621-73367 erteilt werden.

 
Training über Fasnacht (24.02.2014)

Die Abteilungen Ballspiele für Kinder und Faustball Jugend nehmen nach der fasnachtsbedingten Schließung der Jahnhalle am Dienstag, den 25.02. (Ballspiele) und 26.02. (Faustball) ihr Training zur gewohnten Zeit wieder auf. Ob dann in der kommenden Woche (Schulferien) trainiert wird kann in der kommenden Trainingsstunde beschlossen werden. Definitiv fällt das Training dann nochmals am 11./12. März wegen der Hallenreinigung nach Fasnacht aus. Ab dem 18./19. März läuft dann das Training wieder wie gewohnt, zunächst bis zu den Osterferien. Rückfragen an Peter Stell Tel. 07621-73367.

Ballspiel-Training in drei Altersgruppen

Die Abteilung Ballspiele des TV Weil, gegründet 2002, bietet Kindern von 4 – 10/11 Jahren die Möglichkeit, den Umgang mit einem Ball in drei Altersgruppen zu erlernen, wobei nebst Geschicklichkeitsübungen auch Spiele mit und ohne Ball geboten werden. Werfen, Fangen und Ballbeherrschung wollen erlernt sein. Grundkenntnisse für verschiedene Ballsportarten werden spielerisch erworben. Aber auch Kondition, Koordination, Reaktion und Schnelligkeit sollen erlernt werden.

  • Trainiert wird jeweils am Dienstag oder Mittwoch in drei Einheiten. Zunächst beginnen um 15.30 – 16.30 Uhr die Jüngsten von 4 – 6 Jahren. Danach trainieren die 6 – 8 Jährigen bis 18.00 Uhr, beide Gruppen jeweils am Dienstag. Die neu gebildete Gruppe der 8 – 11 Jährigen hat ihre Übungsstunden am Mittwoch von 16.30 – 18.00 Uhr. Das Training für Mädchen und Buben findet in der vereinseigenen Jahnhalle statt. Für alle Gruppen, vor allem die 4 – 6 Jährigen, werden noch Mädchen und Buben mit Freude am Ballspiel gesucht. Auskunft kann direkt in den Trainingseinheiten bei einem Probetraining, im Internet unter www.tvweil1884.de  oder bei Peter Stell, Telefon 07621-73367 erteilt werden.

Nikolaus bei Ballspielern und Faustball-Jugend

Am 11.12.2013 hatten die Kinder der Ballspielabteilung und die Jugendfaustballer des TV Weil Besuch vom Nikolaus. Fast 100 Kinder, Eltern, Großeltern und Geschwister fanden den Weg in die Jahnhalle

Unter tatkräftiger Mithilfe einiger Eltern haben die Übungsleiter eine kleine Nikolausfeier organisiert.

Nach der Begrüßung durch den Abteilungsleiter zeigten die Kinder zunächst Ausschnitte aus ihrem Trainingsprogramm.

Gruppe 4-6 Jahre, Ballspiele:  Sie zeigten, was sie im Umgang mit einem Leicht-Ball schon alles können und gelernt haben.

Gruppe 6-8 Jahre, Ballspiele:   Etwas schwieriger bereits die Vorführung mit „Speckbretttischtennis“, dann mit ihren Trainingsbällen in verschiedenen Geschicklichkeitsübungen.

Gruppe 8-10 Jahre, Faustball:   Sie demonstrierten zunächst den Umgang mit Tennisbällen, zeigten dann Faustball-Grundübungen und ein „Rundlaufspiel“.
Gruppe 11- 15 Jahre, Faustball:    Technisch schon anspruchsvoller war dann deren Vortag. Zunächst zeigten sie eine Aufwärmphase, dann die Faustballabwehr, anschließend den Angriff. Zum Schluss folgte die Demonstration eines Faustballspieles.

Dann hatte der Nikolaus seinen Auftritt. Die Kinder haben von ihm zunächst mal Lob und Tadel zu hören bekommen. Für fleißigen Trainingsbesuch gab es eine Urkunde und einen Sachpreis. Auch die Eltern haben ihr „Fett“ ab bekommen, weil sie es oft versäumen, die Kinder bei Verhinderung oder Austritt abzumelden. Den vorgetragenen Liedern und Gedichten folgte die Überreichung der Weihnachtstüten, die dank einer Spende wiederum Nüsse, Obst und „Süßes“ sowie ein T-Shirt enthielt.
Vorsitzender Uli Obrist überreichte im Anschluss an Jürgen Hoffmann sowie Irmi und Peter Stell  für langjährige Trainertätigkeit ein Präsent, ebenso der derzeitigen FSJlerin (genauer: Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst) Mia Schweda, die für ein Jahr die Übungsleiter der Ballspielabteilung und Faustballer tatkräftig unterstützt.

Abteilung Ballspiele mit Aufnahmestopp    (05.07.2013)

 sommer

Die Abteilung Ballspiele des TV Weil, gegründet 2001, hat seit Jahren einen guten Zuspruch. Vor allem die Altersklasse 4 – 6 Jahre boomt so stark, dass vor den Ferien leider ein Aufnahmestopp verhängt werden muss, da die Grenze von 30 Anmeldungen erreicht ist. Bei mehr als 20 Kinder im Training, was momentan öfter überschritten wird, leidet die Qualität der Übungen. Die Situation wird sich aber nach den Sommerferien voraussichtlich wieder normalisieren, wenn altersbedingt einige Kinder zu der Gruppe 7 – 9 Jahre wechseln werden.

Die Ballspielabteilung bietet den Mädchen und Buben das Erlernen mit dem Umgang eines Balles, wobei nebst Geschicklichkeitsübungen auch Spiele mit und ohne Ball geboten werden. Werfen, Fangen und Ballbeherrschung wollen erlernt sein. Grundkenntnisse für verschiedene Ballsportarten - außer Fußball -  werden spielerisch erworben. Fußball können andere Vereine besser und gezielter vermitteln. Aber auch Kondition, Reaktion und Schnelligkeit sollen erlernt werden.

Trainiert wird jeweils am Dienstag um 15.30 – 16.30 Uhr bei den 4 – 6 Jährigen und von 16.40 – 18.00 Uhr bei den 7 – 9 Jährigen. Das Training für Mädchen und Buben findet in der vereinseigenen Jahnhalle statt.

Jahresrückblick Abteilung Ballspiele für Kinder 

weih

Die im März 2002 gegründete Abteilung Ballspiele des TV Weil, zunächst für Kinder von 6 -8 Jahren, geht ins 12. Jahr ihres Bestehens. Mitte April 2011 entschloss sich die Abteilungs-leitung zur Erweiterung des Angebotes und rief eine weitere Altersgruppe ins Leben, um zum einen den Nachfragen von Eltern gerecht zu werden, zum anderen den Kindern eine weitere sportliche Alternative zu bieten. Seither werden Kinder in Gruppen von 4-6 und 7-9 Jahren mit Ballspielen und Bällen aller Art vertraut gemacht.

Das Erlernen des Umganges mit dem Ball steht bei den Jüngsten nebst Gestaltung verschiedener Spiele auf dem Programm. Die ältere Gruppe befasst sich bereits mit Grundkenntnissen verschiedener Sportarten, führt entsprechende Spiele durch, aber auch spezifische Ballschulung und Ausdauerübungen. Vor allem die Gruppe der Jüngeren hat derzeit einen guten Zuspruch mit einer Trainingsteilnahme  von 15 – 20 Kindern, wobei erfreulicherweise in jüngster Zeit die Teilnahme von Mädchen stark zugenommen hat. Ein regelmäßiger Stamm von 12 – 15 Kindern beteiligen sich bei den „Fortgeschrittenen“. Dass die Fluktuation insgesamt größer als in spezifisch ausgerichteten Sportarten ist, liegt daran, dass einige der Kinder sich eben diesen Sportarten zuwenden.

Um für das frohe „Treiben“ während den Sportstunden einen geregelten Ablauf zu gewährleisten, stehen jeweils zwei Trainer zur Verfügung. Gesucht wird noch eine Person, die uns bei den Jüngsten unterstützt. Die Obergrenze der beiden Gruppen wurde auf etwa 20 Kinder festgelegt, so dass derzeit für das jeweils dienstags in der vereinseigenen Jahnhalle stattfindende Training nicht mehr allzu viele Plätze frei sind, was aber auch wieder für die große Akzeptanz des Angebotes spricht. Auch im Jahre 2013 wird ab dem 8. Januar wieder zur gewohnten Zeit in der Jahnhalle trainiert. Die 4 – 6 Jährigen treffen sich dienstags von 15.30 – 16.30 Uhr, die zweite Gruppe der 7 – 9 Jährigen um 16.40 – 18.00 Uhr

Dass neben dem Sportlichen auch Wert auf Geselligkeit gelegt wird, beweist die Mitte Dezember durchgeführte Nikolausfeier mit einem Großteil der Kinder, an der auch viele Eltern teilnahmen. Für jedes vorgetragene Gedicht oder Weihnachtslied erhielten die Kinder vom Nikolaus eine kleine Gabe. Alle Kinder wurden mit einer Weihnachtstüte beglückt. Siehe Bild.

Für Fragen steht Tel. 07621-73367 oder www.tvweil1884.de zur Verfügung

Neue Anfangszeiten Ballspiele beim TV Weil (06.09.2012)

Am kommenden Dienstag nimmt die Abteilung Ballspiele für Kinder das Training nach den Schulferien wieder auf. Die Verantwortlichen weisen darauf hin, dass die Anfangszeiten wie bereits vor den Ferien angekündigt, leicht verschoben wird. Dies sind:
Kinder 4 – 6 Jahre: 15.30 - 16.30 Uhr
Kinder 7 – 9 Jahre: 16.40 - 18.00 Uhr

Trainiert wird jeweils Dienstag in der Jahnhalle. Die Ballspielabteilung bietet verschiedene Grundübungen im Ballsport an wie Korbball, Handball, Völker- und Bankball, Tischtennis Faustball und Ähnliches. Aber auch verschiedene Laufspiele sowie Koordinations- Geschicklichkeits- und Konditionsübungen stehen auf dem Programm. Teilnehmen können Mädchen und Buben in gemischten Gruppen. Die Möglichkeit des Schnuppertrainings besteht jederzeit. Einfach vorbei schauen und teilnehmen. Fragen beantwortet auch Peter Stell 07621-73367.

Ballspiele ab vier Jahren:

Das neue Angebot ist ein Renner (19.5.2011)

Das neue Angebot der Ballspiel-Abteilung, schon 4-6-jährige Kindern fördern zu wollen, hat ein unerwartet großes Echo gefunden, insgesamt haben sich bereits 31 Kinder angemeldet, allein 26 waren im letzten (dem bisher dritten) Training.

Dabei halten sich die "echten" Neuzugänge mit den internen "Umsteigern" in etwa die Waage. Der Ansturm machte es schon notwendig, die Zahl der Betreuer für diese Stunde (dienstags, 15-16 Uhr) zu vergrößern.

Erweiterung des Angebots der Abteilung Ballspiele für Kinder (28.04.2011)

Nachdem schon länger der Wunsch bestand, die Abteilung Ballspiele für Mädchen und Buben ab 4 Jahren zu erweitern, läuft nun nach Ostern probeweise ein zusätzliches Schnupperangebot für Kinder von 4-6 Jahren. Dies findet jeweils am Dienstag von 15.00 - 16.00 Uhr in der vereinseigenen Jahnhalle statt. Angeboten werden altersgerechte Spiele mit und ohne Ball.
Das bisherige Training für Kinder ab ca. sechs bis acht Jahren wird um ein Jahr erweitert, so dass Mädchen und Buben bis einschließlich neun/zehn Jahren am Training teil nehmen können. Dies findet ebenfalls am Dienstag von 16.00 - 17.30 Uhr in der Jahnhalle statt.
Angeboten werden Ballspiele aller Art, Grundübungen in Sportarten wie Basketball, Handball, Faustball, Tischtennis und Leichtathletik, wobei der Spaß im Vordergrund stehen sollte.
Gerne kann probeweise am jeweiligen Training teil genommen werden. Einfach rein schauen und mitmachen. Auskunft erteilt Peter Stell, Telefon 07621-73367.


Bild: Die Ballspielgruppe wartet auf Verstärkung.

Ballspiel-Training in der Fasnachtszeit

Wegen der fasnachtsbedingten Schließung der Jahnhalle findet das Training der Abteilung Ballspiele des TV Weil ab dieser Woche bis einschließlich 16. März vorübergehend in der Tschamberhalle statt. Trainiert wird jeweils mittwochs von 15.00 bis 16.00 Uhr. Da die Trainingseinheit nur eine Stunde dauert, wird um rechtzeitiges Erscheinen gebeten.
Ab Dienstag, den 22. März, wird dann wieder in der Jahnhalle (16.00 - 17.30 Uhr) trainiert. Weitere Informationen erteilt Peter Stell Tel: 07621-73367

Der TV Weil sucht Kinder für die Abteilung Ballspiele

Bereits im März 2002 wurde die Ballspielabteilung des TV Weil für Kinder ab sechs bis etwa acht Jahren gegründet. Heute, nach stetem Auf und Ab, nehmen durchschnittlich 12-14 Kinder am Training teil. Da durch altersbedingte Wechsel derzeit wieder freie Plätze zur Verfügung stehen, sucht die Abteilung interessierte Mädchen und Buben, die gerne ein mehrmaliges Schnuppertraining absolvieren können. Trainiert wird nach den Schulferien jeden Dienstag von 16.00 - 17.30 Uhr in der Jahnhalle. Angeboten werden Ball- und Laufspiele, Geschicklichkeitsübungen sowie das Erlernen von Grundkenntnissen verschiedener Ballsportarten. Bei Interesse einfach reinschauen und mitmachen. Auskunft erteilt Peter Stell - Tel 07621-73367.

Bild: Verschiedene Spiele mit und ohne Ball.


Marktkauf sponsort Bälle

Beim Versuch, das Sponsoring des Faustbal-JEC ordentlich in Gang zu bringen, bekam Kurt Böhler eine Menge Bälle von der Firma "Marktkauf" im Rheincenter für die Kinder-Ballspielabteilung. Kurt Böhler wies darauf hin, dass die vom Verein angebotenen Sponsoring-Möglichkeiten nicht immer genau das Richtige für die angefragten Partner wäre. Gerne gehe man auf die Vorstellungen der Firmen ein.

Trainingsbeginn 2010

Die Ballspielabteilung des TV Weil nimmt am Dienstag, den 12. Januar das Training in der Jahnhalle wieder auf. Beginn ist wie bisher um 16.00 - 17.30 Uhr.
Für den weiteren Aufbau werden Buben und Mädchen im Alter von 6 - 8 Jahren gesucht, da altershalber immer wieder Kinder ausscheiden und in andere Sportarten wechseln. Die Trainingsstunden bieten Lauf- und Ballspiele verschiedenster Art. Die Ballschulung umfasst Grundübungen in Handball, Korbball (Volley-), Faustball, Tischtennis, Leichtathletik und ähnliches.
Wer Interesse hat, kann unverbindlich und jederzeit an einem Probetraining teilnehmen. Auskunft erteilt Peter Stell, Tel. 07621-73367.

Ballspielabteilung für Kinder des TV Weil

Wegen einer Veranstaltung in der Jahnhalle findet das Ballspieltraining des TV Weil für 6-8 jährige Kinder am 10.11.2009 nicht statt.
Gleichzeitig sucht die Abteilung weitere Mädchen und Buben, die Freude am Ballspiel haben, da durch altersbedingte Wechsel wieder genügend Platz für Neuaufnahmen ist.

.... was bietet die Ballspiel-Abteilung eigentlich an?
Grundübungen verschiedener Ballsportarten und sonstige Spiele mit dem Ball sowie Lauf- und Geschicklichkeitsspiele.

.... wann findet unser Training statt ?
Dienstag von 16.00 - 17.30 Uhr in der Jahnhalle. Infos: Tel.: 07621-73367

.... Mädchen und Buben ab etwa sechs bis acht Jahren sind herzlich eingeladen, einmal unverbindlich am Training teil zu nehmen.

Peter Stell

Kinder-Ballspiele starten durch

Nach den Ferien beginnt wieder das Training der Abteilung Ballspiele für Kinder beim TV Weil.

.... was bietet die Ballspiel-Abteilung eigentlich an?
Grundübungen verschiedener Ballsportarten und sonstige Spiele mit dem Ball sowie Lauf- und Geschicklichkeitsspiele

.... wann findet unser Training statt ?
Dienstag von 16.00 - 17.30 Uhr in der Jahnhalle. Infos: Tel.: 07621-73367

.... Mädchen und Buben ab etwa sechs bis acht Jahren sind herzlich eingeladen, einmal unverbindlich am Training teil zu nehmen.

.... Macht mit, habt Spaß am Ballspiel-Angebot.

Bis bald

Peter Stell

Training nach den Ferien (Fasnacht 2009)

Die Abteilung Ballspiele für Kinder 6-8 Jahre des TV Weil weist nochmals darauf hin, dass in der Fasnachtsferienwoche kein Training stattfindet. In der Folgewoche findet das Training nochmals am Freitag um 15.00 Uhr in der Tschamberhalle (hinterer Eingang) statt, da die Jahnhalle noch gesperrt ist. Ab dem 10. März findet dann das Training wieder in der Jahnhalle statt, neu dann ab 16.00 - 17.30 Uhr. Gerne dürfen auch weitere Kinder (Buben und Mädchen) von 6 - 8 Jahren an einem unverbindlichen Training teilnehmen. Für Fragen steht Peter Stell, Tel. 07621-73367 zur Verfügung.

 

Notprogramm in Fasnachtspause 2009

Das MuKi rückt mit ihrer Freitags-Einheit in der Tschamberhalle in der Zeit vom 06.02.09 bis einschließlich 06.03.09 um ¼ Stunde nach hinten, also auf 16.15 Uhr, damit wir mit der Ballspielgruppe von 15.00 – 16.15 Uhr in einer gekürzten Einheit trainieren können.

Ab dem 10.3. findet das Training wieder um 16 Uhr in der Turnhalle der Karl-Tschamberschule statt.

Neubeginn nach den Osterferien

Die Ballspielabteilung des TV Weil nimmt nach den Osterferien am Dienstag, 01. April 2008, das Training zur gewohnten Zeit um 14.30 - 16.00 Uhr in der Jahnhalle wieder auf. Da einige Kinder altershalber die Abteilung wechseln, können wieder Mädchen und Buben ab sechs bis etwa acht Jahre aufgenommen werden. Hierfür wird wiederum ein unverbindliches Schnuppertraining angeboten. Zum Trainingsangebot gehören allgemeine Ballspiele, die Grundübungen einiger bekannten Ballsportarten, Lauf- und Geschicklichkeitsspiele und viel Spaß. Ziel ist nicht die Perfektion, sondern der allgemeine Umgang mit Bällen und die Freude am (Ball-) Spiel in der Gemeinschaft.

 

Training nach den Weihnachtsferien

Die Abteilung Ballspiele des TV Weil hat derzeit 28 gemeldete Kinder, von denen in der Regel annähernd 20 an den wöchentlichen Trainingsstunden in der Jahnhalle teilnehmen. Nebst Ballspielen und Übungen mit dem Ball stehen Laufspiele auf dem Programm. Zuletzt wurde auch für die Kinderweihnachtsfeier geübt. Trotz flatternden Nerven klappte die Vorführung zur Zufriedenheit der Übungsleiter.

Wie bereits mitgeteilt, beginnt das Sportjahr 2008 für die Kinder der Ballspielabteilung des TV Weil wegen der fasnachtsbedingten Schließung der Jahnhalle in der Tschamberhalle. Trainiert wird wie gewohnt jeweils am Dienstag in leicht gekürzter Einheit von 14.30 - 15.30 Uhr. Interessierte Mädchen und Buben können jederzeit an einem Schnuppertraining teilnehmen, wegen der Aufnahmeobergrenze aber nur in begrenzter Zahl. Ab dem 19. Februar steht die Jahnhalle dann wieder zur Verfügung.
Nähere Auskunft erteilt Peter Stell Tel. 07621-73367.

Training nach den Sommerferien

Nach den Sommerferien nimmt die Abteilung Ballspiele des TV Weil zur gewohnten Zeit am Dienstag um 14.30 Uhr das Training in der Jahnhalle wieder auf. Geboten werden verschiedene Ball- und Laufspiele, wobei mehr Wert auf Spaß als auf leistungsorientierte Ausbildung Wert gelegt wird. Trotzdem werden Ballsportarten wie Volleyball, Handball, Faustball Basketball Tischtennis und Ähnliches in ihren Grundzügen erprobt.
Die Abteilung nimmt auch neue Kinder im Alter von 6 - 8 Jahren auf, die Freude am Ballspiel haben. Selbstverständlich können diese unverbindlich an einen Probetraining teilnehmen. Derzeit nimmt ein Stamm von etwa 15 Buben und Mädchen am Training teil, der sich über Zuwachs freuen würde, wechseln doch altershalber immer wieder Kinder zu weiterführenden Sportarten. Telefonische Auskunft erteilt Peter Stell unter 07621-73367.

Die Ballspielgruppe in der Jahnhalle

Ballspiele für Kinder beim TV Weil läuft wieder an

Die Ballspielgruppe des TV Weil beim "Toben" auf dem Jahnhallenplatz.

Der TV Weil bietet Mädchen und Buben im Alter von sechs bis acht Jahren die Möglichkeit, das allgemeine Ballspiel zu erlernen. Geboten werden Lauf- und Ballspiele, allgemeine Übungen rund um verschiedene Bälle sowie Spaß am Bewegen in der Gruppe. Grundkenntnisse in verschiedenen Ballsportarten werden vermittelt, jedoch noch nicht vertieft. Vorkenntnisse sind somit nicht erforderlich. Die derzeitige Gruppe umfasst etwa fünfzehn Kinder, die durch altersbedingtes Ausscheiden laufend Nachwuchs sucht.
Geübt wird jeweils am Dienstag um 14.30 bis 16.00 Uhr in der Jahnhalle. An einem unverbindlichen Probetraining kann jederzeit teilgenommen werden. Telefonische Auskunft erteilt Peter Stell 07621-73367.


Training nach Fasnacht

Die Abteilung Ballspiele für Kinder kann nach fasnachtsbedingtem Unterbruch wieder in der Jahnhalle trainieren. Die Trainingszeiten: Dienstag: Ballspiele für Kinder ab sechs Jahren von 14.30 - 16.00 Uhr. Bei Fragen gibt Peter Stell, Tel. 73367 Auskunft.

Ballspiele für Kinder erst wieder am 15.11.!

Wie erst nach der letzten Übungsstunde bekannt wurde, fällt leider das Training der Ballspielgruppe des TV Weil am Dienstag, den 08. November 2005 wegen anderweitiger Belegung der Jahnhalle aus. Nächstes Training ist also am 15.11.2005 um 14.30 Uhr.
Die Ballspielgruppe des TV Weil für sechs - achtjährige Mädchen und Buben besteht nun schon bald drei Jahre und wird von den Kindern gerne angenommen. Durchschnittlich nehmen etwa 15 Kinder regelmässig an den Übungsstunden teil, bei denen zunächst "Spielen und Rennen" im Vordergrund steht. Grundübungen im Volleyball, Korbball, Faustball, Handball, Tischtennis und weitere Ballsportarten werden angeboten, ebenso leichtathletische Elemente wie Stafettenlauf oder Sprungübungen. Hin und wieder klettern die Kinder auch an der vereinseigenen Kletterwand.
Da altersmässig immer wieder ein "Wechsel" erfolgt, sind interessierte Kinder jederzeit zu einem Schnuppertraining willkommen. Nähere Auskunft erteilt bei Bedarf Peter Stell, Tel. 07621-73367.

Neubeginn der Ballspiel-Abteilung des TV Weil

Nach der langen Sommerpause nehmen auch die Kinder der Ballspiel-Gruppe des TV Weil ihr Training wieder auf. Wie bisher findet das Training jeweils am Dienstag um 14.30 Uhr in der Jahnhalle statt, erstmals wieder am 13.09.2005.
Teilnehmen können Mädchen und Buben ab sechs bis etwa acht /neun Jahre. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Geboten werden kleine Ballspiele, Laufspiele und Bewegungsübungen. Sportarten wie Volleyball, Tischtennis, Basketball, Faustball, Handball, Hockey und Fussball werden in ihren Grundzügen erlernt, aber nicht perfektioniert. Der Spass am Spiel soll gefördert werden. In der Gruppe können maximal zwanzig Kinder betreut werden. Derzeit sind nach altersbedingten Abgängen wieder einige Plätze frei. Schaut einfach unverbindlich im Training vorbei, vielleicht macht Euch unser Angebot Spass. Für eventuelle Fragen steht Peter Stell, Tel. 73367 zur Verfügung.

Bild: Ein Eis als Belohnung für die Trainingsteilnahme der Ballspielgruppe trotz grosser Hitze

 

 

 

 

 

 

 

Marktkauf Spiel-Sport-Freizeit
im RHEIN CENTER
Hauptstraße 435
79576 Weil am Rhein